Zubereitung/Preparation

Der Pistazienkaffee wird mit etwas Zucker in kalte Halbfettmilch eingerührt. Durch langsames Aufkochen werden die ätherischen Öle aus der Terebinthe Pistazie gelöst, wodurch der Pistaccino sein volles Geschmacksaroma entfaltet.

Dosierung:


1 Tl pro Tasse
10 ml Pistaccino pro 200 ml Halbfettmilch

Zubereitung großer Mengen Pistaccino:
Das Kochen in der Kupferkanne ist zeitaufwendig. Um Pistaccino nun in größerer Menge und jederzeit seinen Gästen anbieten zu können wird ein Konzentrat vorgekocht und in einer Thermoskanne warmgestellt.
Eine Tasse wird nun mit einer Portion Pistaccino-Konzentrat, heißer Halbfettmilch und Milchschaum angerichtet.

Dosierung Konzentrat: 


200 ml Pistaccino und 1 Liter Halbfettmilch ergeben 20 Pistaccino.

/

The pistachio coffee is mixed with some sugar in cold skimmed milk. By slowly boiling the mixture, the essential oils are released from the Terebinth pistachio, whereby the Pistaccino is able to develop its full flavor aroma. 

Dosage: 

1 teaspoon per cup                                               10 ml per 200 ml skimmed Pistaccino milk


Preparation of large quantities of Pistaccino: 

Cooking in a copper cane (Cezve) is time consuming. To serve Pistaccino in larger amount and at any time, prepare a precooked and warm concentrate in a thermos. A cup is filled with a serving Pistaccino concentrate, hot skimmed milk and milk foam. 

Dosage concentrate:      

200 ml and 1 liter skimmed Pistaccino milk contain 20 Pistaccino.